Logo Diakonieverein

AUFEINANDER ZUGEHEN - FÜREINANDER DASEIN!
Unter diesem Motto lebt und arbeitet das Diakonische Werk.

Die demografische Entwicklung unserer Gesellschaft gilt auch für unsere Gemeinde: Wir werden älter, gleichzeitig nimmt der Anteil an jungen Leuten vor Ort ab. Häufig ist ihr Arbeitsplatz weit entfernt. Immer seltener leben mehrerer Generationen in einem Haus oder in der Nachbarschaft. Daher nimmt die Zahl der alleinstehenden Senioreninnen und Senioren zu. Wenn im fortgeschrittenen Alter, durch Krankheit oder einen Unfall das selbständige Führen des Haushaltes schwer wird, wenn es an Kommunikation mangelt, wenn Vereinsamung droht, wenn die Würde des Menschen schwindet, dann ist Hilfe von außen wichtig. Der Staat kann diese Hilfe nicht leisten.

Daher ist es heute wichtiger denn je, dass bedürftigen Menschen Hilfe geboten werden kann. Dazu wurde der Gemeindeförder- und Diakonieverein Buchenberg bereits 1982 gegründet.

Die Aufgaben des Vereins sind in seiner Gründungssatzung vom 06.02.1982 sehr treffend genannt:

Zweck des Vereins ist die Durchführung von Aufgaben der christlichen Nächstenliebe (Diakonie) und der Gemeindearbeit im Bereich der evang. Kirchengemeinde Buchenberg.
Insbesondere ist es Aufgabe des Vereins, die Kranken- und Altenhilfe zu unterstützen und zu fördern.
Der Verein unterstützt dabei die evangelische Kirchengemeinde in ihren Aufgaben, soweit diese Aufgaben nicht durch kirchliches Gesetz dem Pfarramt oder der Kirchengemeinde ausschließlich und direkt vorbehalten sind.

Auf Ihre Unterstützung sind wir angewiesen!
Zur Erfüllung dieser Aufgaben brauchen wir Ihre Unterstützung. Werden Sie Mitglied, damit wir auch morgen noch unseren Dienst am Mitmenschen erfüllen können – immer getreu dem Grundsatz, jedem Menschen die Würde zu geben, die ihm im christlichen Verständnis der Nächstenliebe zusteht.
Werden Sie Nachbarschaftshelfer! Ohne hilfsbereite Mitmenschen ist dieser Dienst nicht möglich. Gönnen Sie sich das unbeschreiblich gute Gefühl, anderen zu helfen.
 
Erwerb der Mitgliedschaft
Mitglied des Vereins kann auf Antrag jede natürliche und juristische Person werden.
Der Jahresbeitrag pro Person und Familie beträgt derzeit € 23.-

 Download Beitrittserklärung      Download Satzung 

 

Spendenkonto:
Sparkasse Villingen - Schwenningen
IBAN: DE06 6945 0065 0000 0745 00
BIC:   SOLADES1VSS

Vorstand:
Vorsitzende: Kurt Koger, Tel. 916770 - Stellvertr. Vorsitzende: Edith Jesek
Schriftführerin: Birgit Resack, Kassier: Hilde Weisser

Erweiterte Vorstandschaft: Friedel Blum, Erich Heinzmann, Christel Mößner, Hans-Dieter Resak, Ludwig Schäfer

Unsere Tätigkeiten innerhalb unserer Kirchengengemeinde

NACHBARSCHAFTSHILFE ...

... ist die Unterstützung beim Einkaufen, wenn Sie gerade aus dem Krankenhaus kommen oder es Ihnen zu große Mühe bereitet, dies alleine zu erledigen, egal welches Alter Sie haben.

... ist für Sie da, wenn es um die kurzfristige Betreuung Ihrer Kleinkinder geht.

... ist die Begleitung beim Spazierengehen oder zum Arzt, wenn Sie z. B. aufgrund von körperlichen Behinderungen nicht mehr sicher auf den Beinen sind.

... ist für Sie da, damit Sie sich als älterer Mensch nicht so alleine fühlen und jemanden zum Reden haben.

... ist die Hilfe, die Sie benötigen um so lange wie möglich Ihren eigenen Haushalt zu führen.

... ist für Sie da, wenn Sie schnelle und unbürokratische Hilfe benötigen. (z. B. Fahrdienst zum Arzt oder zum Einkaufen.)

… ist für Sie da, wenn Sie bei der Bearbeitung von Formularen, Anträgen, Widersprüchen Unterstützung brauchen

Im Kalenderjahr 2013 waren 8 Nachbarschafts-Helferinnen und Helfer im Einsatz mit insgesamt 1.051 Stunden und rund 5.400 Km. Davon entfallen 2.600 Km auf den Fahrdienst.

Gründung:
Die Arbeitsgemeinschaft der Sozialstation St. Georgen mit den Kirchengemeinden St. Georgen – Buchenberg – Weiler – Königsfeld – Brüdergemeine wurde am 01.01.1976  gegründet.

Der Diakonieverein Buchenberg e.V. wurde am 06.02.1983 gegründet.

Mitglieder:   76 Hauptmitglieder, 32 Familienmitglieder (Stand Dezember 2016)

Aktivitäten:

Informative Kaffeenachmittage und geselliges Beisammensein

Gemeinsame Ausflüge zu interessanten Zielen

Kontakt:  Kurt Koger, Holzwiese 7 78126 Königsfeld
Tel.: (0 77 25) 91 67 70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Login Form

Kontakt

Ev. Kirchengemeinde Buchenberg
Dörfle 25
78126 Königsfeld-Buchenberg
Telefon: 07725-7997
Fax: 07725-1698

Nachricht an uns schreiben